public
Text

Essenzielle Umsetzungsschritte

Lesson 2

Essenzielle Umsetzungsschritte bedeuten: Umsetzung aus einem inneren Impuls heraus. Dieser Schritt bringt Entwicklung mit sich und integriert Wissen und Erkenntnis.

Er generiert sich aus dem Selbst heraus und verfolgt die Entfaltung der Potenziale. Zuerst steht der essenzielle Impuls. Den gilt es wahrzunehmen. In der Regel ist damit auch ein TUN verbunden.
Leider kann der Verstand nicht immer greifen, was so ein Impuls meint und welche Ziele er verfolgt. Das hat zur Folge, dass er nicht zum Tragen kommt. Selbstvertrauen, dem Impuls dennoch zu folgen, ist in solchen Augenblicken sehr hilfreich. Es ist gut zu wissen, dass solche Impulse auch oft mit Herausforderungen verbunden sind. Wenn dem so ist, dienen sie zu 100% der Selbstverwirklichung. Nur Mut, die Wirkung ist genial.

​Ziele

  • Fortschritt
  • Selbstcoaching
  • Selbstvertrauen

​Tipps

  • Den Alltag achtsamer leben
  • Mut zur Veränderung
  • Neugierde mitbringen
>

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen