Human Leadership

By Ferdinand Schank

Gesundheit, Leadership

Problemsituation:


​Das geht uns alle an

​Sicherheit und Orientierung finden zurzeit die höchste Beachtung. Sie sind fast lebensnotwendig geworden. Manche MitbürgerInnen scheinen sich zu verirren. Die sozialen Medien tun alles dazu, um diesen Verwirrungsprozess zu verstärken. Ruhe und Besonnenheit scheinen sich in den Hintergrund zu verziehen. Aber gerade jetzt sind sie doch so elementar. Deshalb ist Führung und Selbstführung in seiner Bedeutung noch weiter gestiegen.

Was hindert uns?
An vielen Stellen vermisse ich wirkliche Führungsarbeit. Angst ums eigene ich, Angst, Fehler zu machen oder schlichte Überforderung führen zu Resignation, Ignoranz, Entscheidungsarmut und Schweigen. Das schafft maximale Unsicherheit bei den Mitarbeitern. Dann muss man sich nicht wundern, wenn die Mitarbeiter Fake News im Netz als Halteseile falsch interpretieren. Es ist als würden solche unechten Nachrichten eine Form von Sicherheit und Orientierung ausstrahlen. Fehlanzeige sie führen ins Chaos.

Human Leadership oder authentische Führung wirkt dem Chaos entgegen

​Mit Führung aus dem Selbst heraus, strahlen Menschen ein Höchstmaß von Sicherheit aus. Solche Führungskräfte verstehen es, Ihrer Intuition zu vertrauen und danach zu handeln. Deshalb ist Selbstvertrauen ein guter Führungsratgeber.

​Führungskräfte haben als eine von vielfältigen Aufgaben, Sicherheit und Orientierung vorzuleben. Sie leben vor, wie man Schritt für Schritt sein Potenzial entfaltet. Sie achten darauf, dass ihr Team dem Mindset, “sein gesamtes Potenzial entfalten” folgt und somit die Effektivität und Effizienz steigert.

Gesundheit und das Leben
Heute müssen wir die Aspekte wie Gesundheit und Leben noch stärker integrieren. Wer Gesundheit als Grundhaltung verkörpert, hat die größten Chancen, weitgehend gesund zu bleiben. Das Gleiche gilt für das Leben. Leben bedeutet das Selbst zu verwirklichen sprich seine Kernkompetenzen zu leben, den Sinn im Leben zu erkennen, und das gesamte Potenzial auf die Straße zu bringen. Dann hat das WIR eine echte Chance das Team, das Unternehmen sogar die Welt zum Besseren zu führen.

Essenziellen Impulsen folgen
Alle Aspekte sind miteinander verwoben und bedingen sich gegenseitig. Das macht es komplex und vielleicht undurchschaubar. Dies führt unseren Verstand schon mal an seine Grenzen. Um so wichtiger ist es, dass wir mit Selbstvertrauen den Impulsen von innen Beachtung schenken. Genau diese Impulse weisen den Weg, der uns aus der Krise hilft. Wenn wir jetzt den genialen Verstand, unsere Innovationskraft und die Fähigkeit, Dinge zu verändern, dazu nehmen, kommen wir gemeinsam aus der Pandemie heraus.

Mit 5 zentralen Kompetenzen das Unmögliche möglich machen

Der direkte Weg aus der Krise benötigt starke Persönlichkeiten. Was soll uns daran hintern zu akzeptieren, dass alle Menschen zu starken Persönlichkeiten sich hin entwickeln können. Ich wende mich an Führungskräfte: "Bitte h​elfen sie allen Mitmenschen, die sich im Umfeld bewegen, dorthin zukommen."

Die innere Reise
Dazu braucht es die eigene innere Reise. Kein Aktionismus im Außenfeld kann das bewirken. Nur durch die eigene Arbeit an sich selbst, fordert die MitarbeiterInnen heraus, das ​Gleiche zu tun. Vorbild sein für bewusste Lösungsansätze, Selbstvertrauen und die Aktivierung aller Selbstheilungskräfte, die uns zur Verfügung stehen.

Core Learning - ​Mit 5 Kompetenzen zu​r schnellen Lösung
Um ihre Multiplikationswirkung zu erhöhen, können Sie mit fünf wesentlichen Kompetenzen den Prozess beschleunigen. Dazu zählt das Vertrauen in Ihren inneren Kompass, aus dem die Intuition entsteht. Der zweite Schritt: Mit dem Wissen um Ihre Veränderungsfähigkeit eröffnen Sie Ihrer Wahrnehmung alle Tore. Das Wahrgenommene mag reflektiert werden, um den maximalen Nutzen aus den ankommen Impulsen zu generieren. Es muss in die Situation und an die Rahmenbedingungen angepasst sein. Mit der herausgearbeiteten Essenz werden Sie durch Ihr Tun Ihrer Verantwortung gerecht. Dinge ändern sich und verändern sich ins Positive. Das gilt natürlich für alle Prozesse und die gesamte Führungsarbeit. Ziele passen sich den Gegebenheiten automatisch an. Orientierung findet ihren Bezug im Innern und so bleibt der Bezugspunkt durch Ihre Persönlichkeit stabil. Der Leuchtturm beginnt für immer zu leuchten egal auf welcher See Sie reisen und egal wie groß der Sturm ist und sein wird.

Starten Sie und nehmen sich einen persönlichen Coach der Ihnen hilft diese Reise zu starten, um mit Ihnen just in time die wichtigen Korrekturimpulse zu generieren. Nutzen Sie Online Tools, um Ihre Kompetenzen zu stärken. Egal mit welcher Kompetenz und wem Sie starten, starten Sie!​

Über den ​Coach

Ferdinand Schank

Ferdinand Schank ist seit mehr als 30 Jahren Unternehmer mit Leib und Seele. Als Self Awareness Coach und Eigentümer von Coachingraum begleitet er seit mehr als 25 Jahren Führungskräfte, Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Vorstände zum Kern ihrer Persönlichkeit. Menschen zu ihrer wahren Größe hinzuführen, liegt ihm am Herzen. Dafür hat er sam - self awareness map entwickelt. Sam navigiert Sie mit 7 Nachhaltigkeits-Faktoren zu Ihrem gesamten Potenzial und Kernkompetenzen. Das bedeutet, sie schöpfen aus Ihrer Quelle Kraft, Kreativität und Orientierung.

​core Learning

__CONFIG_group_edit__{}__CONFIG_group_edit__
__CONFIG_local_colors__{"colors":{"333ce":"Border","0b861":"Accent Color"},"gradients":{}}__CONFIG_local_colors__

Bleiben Sie am Ball mit sam-knowledge!

Anmelden, Learning-Paper downloaden und freie Online Kurse erhalten

kostenfrei - werbefrei - Reise nach Innen beginnen - Leistungsniveau steigern!

>

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen